Suchen

21.07.2024 in Aktuelles von SPD Aulendorf-Altshausen

Offener Bürgerstammtisch am 30. Juli 2024 ab 19:30 Uhr im „irReal“

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

die Kommunal- und Europawahl liegen hinter uns und aktuell konstituieren sich überall die neu gewählten Gremien. Was bleibt wie es ist und wo sind neue Akzente zu erwarten? Welche Rolle wird die SPD dabei spielen? Grund genug, mal wieder ins Gespräch zu kommen und daher lade ich Euch herzlich ein:

Offener Bürgerstammtisch am 30. Juli 2024 ab 19:30 Uhr im „irReal“

Mit dabei sind die Mitglieder der neuen Gemeinderatsfraktion und die beiden Kreisräte aus Aulendorf. Und hoffentlich viele Mitglieder und Gäste!

 

15.07.2024 in Aus dem Parteileben von SPD-Landesverband

150 Neumitglieder im Landtag empfangen

 
Der Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg im angeregtem Gespräch mit zwei weiblichen Neumitgliedern.

Am Freitag, dem 12. Juli, fand unser Neumitgliederseminar im Landtag statt. 150 neue Mitglieder in der Partei durften zunächst eine Führung durch den Landtag erleben und im Anschluss in einen engen Austausch mit der Parteispitze gehen. Mit dabei waren Andreas Stoch, Sascha Binder und Dorothea Kliche-Behnke. Vielen Dank für die tollen Gespräche mit euch.

 

06.07.2024 in Pressemitteilungen von SPD-Landesverband

Medienhaus "Correctiv" erhält den Carlo-Schmid-Preis 2024

 
Copyright Foto: Fernanda da Silva Augel

Die Carlo-Schmid-Stiftung hat das Medienhaus "CORRECTIV" für seinen herausragenden Beitrag zur Stärkung der Demokratie ausgezeichnet. Der mit 5.000 Euro dotierte Carlo-Schmid-Preis wurde CORRECTIV am 6. Juli 2024 in Mannheim verliehen.

 

04.07.2024 in Pressemitteilungen von SPD Kreisverband Ravensburg

Kreis-SPD nominiert Heike Engelhardt erneut als Bundestagskandidatin

 

RAVENSBURG (spd)–Auf der Nominierungsversammlung der SPD für den Wahlkreis 294 Ravensburg wurde die bisherige Bundestagsabgeordnete Heike Engelhardt mit über 80 % der Stimmen wieder nominiert. Ein deutliches Signal: Die örtliche SPD steht geschlossen hinter ihrer Abgeordneten.

 

19.06.2024 in Bundespolitik von SPD-Landesverband

Blick nach Berlin: Neues Bafög, Unterstützung für die Ukraine, besserer Schutz für Paketdienstbeschäftigte

 

Neues Bafög: Mehr Unterstützung, mehr Flexibilität, mehr Gerechtigkeit

Seit über 50 Jahren unterstützt das Bafög junge Menschen bei ihrer Schul- oder Hochschulausbildung. Um die Förderung an die heutigen Bedürfnisse anzupassen, haben wir in dieser Wahlperiode das Bafög dreimal reformiert und nun ein neues Gesamtpaket verabschiedet. Mit dem in der letzten Woche verabschiedeten Paket sorgen wir nicht nur für mehr Flexibilität, bessere Startbedingungen und höhere Freibeträge ­– sondern auch für höhere Bedarfssätze und Wohnkostenzuschläge. Damit wird das Bafög besser und gerechter für alle.

 

09.06.2024 in Europa von SPD-Landesverband

SPD-Landeschef Andreas Stoch zum Wahlergebnis der Europawahl

 
Der Landesvorsitzende der SPD Baden-Württemberg Andreas Stoch sitzt auf dem Podium der Landespressekonferenz Baden-Württemberg und spricht.

„Das Wahlergebnis ist bitter für die SPD“, sagt der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch. „Und es ist doppelt frustrierend, dass gerade Parteien der derzeitigen Bundesregierung deutliche Einbußen hinnehmen müssen. Das darf man nicht übersehen und auch nicht wegdiskutieren.“

Stoch fordert ein, Lehren zu ziehen: „Die SPD darf sich nicht länger in dauernde Kleinkriege ziehen lassen, die alle Leistungen der Regierung überschatten. Unsere Partei muss den Führungsanspruch in dieser Bundesregierung klarmachen. Und sie muss deutlicher zu der Politik stehen, die wir machen und die jetzt gemacht werden muss für dieses Land. Hoffentlich haben jetzt alle den Schuss gehört.“